HOCHZEIT mit Luzia Werner – Ausstellung in Schwarzenbach/Saale

11. September 2014 von Tobias

Am Freitag, den 19. September 2014 um 18 Uhr wird die Ausstellung HOCHZEIT von Luzia Werner in der Galerie im “Alten Rathaus” in Schwarzenbach/Saale eröffnet.

Ich bin schon gespannt auf die Arbeiten “Hochzeit” (Mit mir muss ich mein ganzes Leben verbringen, warum nicht gleich mit einem Ja, ich will.). Zu sehen sind Malerei, Objekte und Fotografie von Luzia Werner aus Halle/Saale.

Luzia Werner - Hochzeit

Luzia Werner – Hochzeit



Zur Eröffnung gibt es Musik von Johanna Griebel (Cello) und Caroline Griebel (Geige) und es spricht Swanti Bräsecke-Bartsch.

Ausstellungsdauer bis 2. November 2014

Die Künstlerin wurde 1984 in Nürnberg geboren. Danach folgte eine Ausbildung zur Holzbildhauerin, ein Studium in Malerei und Kunsttherapie, sowie Malerei/Grafik an der Burg-Giebichenstein Hochschule für Kunst und Design in Halle bei Professor Ulrich Reimkasten. Nach einem Gastsemester an der Kunsthochschule in Linz bei Professorin Ursula Hübner macht Sie 2012 ihr Diplom.

Einladung zur Ausstellung
Website: www.luziawerner.de

Toy Piano Project: Sons Petits – Víctor Trescolí Sanz

10. September 2014 von Tobias

Das “Making of” zum Kurzfilm von Toy Piano Project: Sons Petits von Víctor Trescolí Sanz ist noch nicht so recht überzeugend …



Dafür überzeugt der Mittelteil im fertigen Film umso mehr:



Auf dem Ende 2013 auf GadGad Music erschienenen Album “Toy Piano Project: Sons Petits” lassen sich in 45:36 Minuten einige tolle Melodien entdecken. Die Aufnahmequalität hätte für meinen Geschmack etwas besser sein können.

Dafür gefallen mir aber wiederum die Illustrationen und die Cover-Gestaltung …


Toy Piano Project: Sons Petits

Toy Piano Project: Sons Petits

Museum Till Eulenspiegel in Waffenhammer (Oberfranken)

20. August 2014 von Tobias

Bei einer Wanderung durch das Steinachtal (bei Stadtsteinach in Oberfranken) am letzten Wochenende sind wir am Eulenspiegel-Museum in Waffenhammer vorbeigekommen:

Till Eulenspiegel

Till Eulenspiegel

Der Künstler Gerhard Marek hat dort im Waffenhammer sein Museum mit vielen beeindruckenden Bronzeskulpturen und Geschichten zu Till Eulenspiegel eingerichtet. Nach seiner Auskunft handelt es sich um das einzige Eulenspiel-Museum in Bayern.

Waffenhammer bei Presseck

Waffenhammer bei Presseck

Gleich am Eingang war des Pferd aus Bronze zu entdecken:

Pferd aus Bronze

Pferd aus Bronze

Nach einer Einführung zu Till Eulenspiegel durften wir noch leckere Pflaumen im Garten naschen um dann den Rundgang durch das Museum anzutreten. Dort sind zu vielen Geschichten zu Till Eulenspiegel in Wort und Skulptur zu entdecken. Hätten wir gewusst was uns erwartet dann hätten wir die Reclam Ausgabe vorher mal durchgelesen. Wenn man die Geschichten kennt, lässt sich noch viel mehr entdecken und erschließen.

Wir haben uns sehr über die skurile Führung gefreut und können das Museum nur empfehlen.

Steinachtal und Steinachklamm

Und: Gleich nebenann ist die Steinachklamm – eines der 100 schönsten Geotope in Bayern. Der Wanderweg vom Parkplatz bei der Waldschänke (mit schön renovierten Gasträumen und leckerem Essen) lässt sich auch mit Kindern super laufen.

Richtung Waffenhammer geht der Weg rechts vom Fluss an den “Kupferlöchern” vorbei durch den Wald bis zum Waffenhammer. Dort ist dann das Museum:

Waffenhammer
95355 Presseck
Telefon: 09222/990600

Geöffnet: Mittwoch und Sonntag von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Während der Wintermonate von Dezember bis Ende Februar bleibt das Museum geschlossen.

Eulenspiegel Museum

Eulenspiegel Museum

Museum Till Eulenspiegel in Waffenhammer (Oberfranken)

Farbe für den Sommer: gelbe Fotos

25. Juli 2014 von Tobias

Heute gibt es mal wieder ein paar Fotos aus meinem Bildarchiv in der gleichen Farbe: Gelb für den Sommer.

Fotos in Sommer Gelb

Fotos für den Sommer in Gelb



Die gelbe Schaufel gibt es bei shotshop.com – wobei noch ein bisserl Erde fehlt für glaubwürdige Gartenarbeit ;o)

Die gelben Schlappen am Steg findet man auch bei Panthermedia ebenso wie die quietschende Badeente aus Gummi.

Na dann sucht mal selbst noch schöne gelbe Sommersachen und habt schöne Tage … vielleicht macht ja auch Ihr ein paar “gelbe Fotos”.

Emily Wells – Symphony 1 and more

19. Juli 2014 von Tobias

Symphony 1 – In the Barrel of a Gun heisst das Stück aus The Symphonies. Die Entdeckung des Abends würde ich sagen.

Gespielt und gesungen von Emily Wells aus USA. Die Geigerin und Multiinstrumentalistin wurde 1981 geboren und spielt eine Mischung aus Hip-Hop und Klassik gepaart mit Glockenspiel, analogen Synthesizern, Toypianos und anderen Spielzeuginstrumenten.

Live arbeitet Sie mit Loops und Sample-Pads als Basis für Ihr Geigenspiel und Ihre Stimme.

Aber hört einfach selbst:


Das letzte Album aus dem Jahr 2013 heisst Mama … und mehr Infos gibt es unter www.emilywellsmusic.com