Archiv für den Monat August 2014

Museum Till Eulenspiegel in Waffenhammer (Oberfranken)

Mittwoch, 20. August 2014

Bei einer Wanderung durch das Steinachtal (bei Stadtsteinach in Oberfranken) am letzten Wochenende sind wir am Eulenspiegel-Museum in Waffenhammer vorbeigekommen:

Till Eulenspiegel

Till Eulenspiegel

Der Künstler Gerhard Marek hat dort im Waffenhammer sein Museum mit vielen beeindruckenden Bronzeskulpturen und Geschichten zu Till Eulenspiegel eingerichtet. Nach seiner Auskunft handelt es sich um das einzige Eulenspiel-Museum in Bayern.

Waffenhammer bei Presseck

Waffenhammer bei Presseck

Gleich am Eingang war des Pferd aus Bronze zu entdecken:

Pferd aus Bronze

Pferd aus Bronze

Nach einer Einführung zu Till Eulenspiegel durften wir noch leckere Pflaumen im Garten naschen um dann den Rundgang durch das Museum anzutreten. Dort sind zu vielen Geschichten zu Till Eulenspiegel in Wort und Skulptur zu entdecken. Hätten wir gewusst was uns erwartet dann hätten wir die Reclam Ausgabe vorher mal durchgelesen. Wenn man die Geschichten kennt, lässt sich noch viel mehr entdecken und erschließen.

Wir haben uns sehr über die skurile Führung gefreut und können das Museum nur empfehlen.

Steinachtal und Steinachklamm

Und: Gleich nebenann ist die Steinachklamm – eines der 100 schönsten Geotope in Bayern. Der Wanderweg vom Parkplatz bei der Waldschänke (mit schön renovierten Gasträumen und leckerem Essen) lässt sich auch mit Kindern super laufen.

Richtung Waffenhammer geht der Weg rechts vom Fluss an den „Kupferlöchern“ vorbei durch den Wald bis zum Waffenhammer. Dort ist dann das Museum:

Waffenhammer
95355 Presseck
Telefon: 09222/990600

Geöffnet: Mittwoch und Sonntag von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Während der Wintermonate von Dezember bis Ende Februar bleibt das Museum geschlossen.

Eulenspiegel Museum

Eulenspiegel Museum

Museum Till Eulenspiegel in Waffenhammer (Oberfranken)