Chapi Chapo – Musik mit Kinderinstrumenten und Toypiano

04. Februar 2014

Gestern sind die CD’s von Chapi Chapo aus Frankreich gekommen. Die Band macht schöne, verspielte Musik mit Kinder- und Spielzeuginstrumenten und Toypiano – also den kleinen Kinderklavieren.

Das aktuelle Album „Robotank-Z“ aus dem Jahr 2013 könnte auch Filmmusik sein – die Frage in welchem Film man(n) unterwegs ist könnt ihr euch selber ausmalen. Es zwitschert und mäht, es klingelt und plingelt. Mal minimal und verspielt und dann schon fast an Postrock erinnernd – wie das geniale „Poursuite“ ist die CD nicht nur für Kinder geeignet aber vielleicht auch nicht für jeden Tag.

Ich finde die CD für das Thema „Spielzeuginstrumente“ wirklich sehr hörenswert arrangiert und hoffe das ich die Band mal live erleben kann.

Chapi Chapo CD's

Chapi Chapo CD’s



Die CD’s kamen super schnell aus Frankreich und können bei Chapi Chapo direkt bestellt werden.

Wer erstmal reinhören will kann das auf der Webseite der Band oder bei myspace machen. Oder ihr schaut mal in das Live-Video:


2008 wurde die Band auch schonmal bei squeezytunes vorgestellt.

Dann werde ich mich mal weiterhören und mir auch das ältere der beiden Alben „Chuchumuchu“ von 2009 zu Gehör führen …

Die Kommentare sind geschlossen.