Archiv für die Kategorie ‘Bands’

Solo Piano – schöne Klavierstücke, Klaviermusik

Mittwoch, 06. Januar 2016

Hier findet Ihr einen kleinen Sammelpost mit schönen Klavierstücken und Klaviermusik, Solo Piano Stücke von jungen Pianisten und Pianistinnen sowie Musiker aus diesem Bereich die mir gefallen:

 

Somewhere Underwater – auftauchen und los

Sonntag, 12. April 2015

Julien Agot aus Limoges in Frankreich bringt mit seinem Projekt „Somewhere Underwater“ einen coolen Sound zwischen Retro-Synthie-Klängen, schönen Melodien und Pop auf die Plattenteller. Am 18. April zum „Record Store Day“ erscheint bei AdP Records die erste 7“ Vinyl … hört rein, kauft und tanzt:



Mein persönlicher Anspieltipp ist der Bonustrack „Weight Of Life“ – der Frühling kann kommen, auftauchen und los …

Somewhere Underwater Cover

Somewhere Underwater Cover

Tracklist

1. Spring Kills My Energy
2. Disparaître
3. Weight_Of_Life

Wohnzimmerkonzerte in Berlin und Hof …

Mittwoch, 28. Januar 2015

Wohnzimmerkonzerte. Ein Erlebnis das in Hof auf dem Dachboden (z.B. am 19.2.2015 um 20 Uhr mit GREGOR McEWAN & REKK) stattfindet (oder vielleicht auch im Wohnzimmer). Und das es in Berlin natürlich auch gibt, keine Frage.

In Berlin bin ich über



gestolpert. Da spielen vember einen Song von Ihrem Album „63 Stufen„. Schöne deutsche Texte, schöne Melodien. Spontaner Überzeugungskauf.

Heute ist dann auch eine Mail von „Joseph Myers“ durch meine Hände gerutscht:



Auch nicht schlecht und vielleicht spielt er ja mal in Hof.

In diesem Sinne: Auf gute Konzerte in Hof und Berlin und eine gute Nacht!

Emily Wells – Symphony 1 and more

Samstag, 19. Juli 2014

Symphony 1 – In the Barrel of a Gun heisst das Stück aus The Symphonies. Die Entdeckung des Abends würde ich sagen.

Gespielt und gesungen von Emily Wells aus USA. Die Geigerin und Multiinstrumentalistin wurde 1981 geboren und spielt eine Mischung aus Hip-Hop und Klassik gepaart mit Glockenspiel, analogen Synthesizern, Toypianos und anderen Spielzeuginstrumenten.

Live arbeitet Sie mit Loops und Sample-Pads als Basis für Ihr Geigenspiel und Ihre Stimme.

Aber hört einfach selbst:


Das letzte Album aus dem Jahr 2013 heisst Mama … und mehr Infos gibt es unter www.emilywellsmusic.com

Notwist – neues Album „Close To The Glass“

Freitag, 24. Januar 2014

In gut einem Monat am 21. Februar ist es soweit: Das neue Album „Close To The Glass“ von The Notwist kommt in die – hoffentlich noch vorhanden – Plattenläden.

Nach der grandiosen „The Devil,You+Me“ vom Mai 2008 folgt jetzt ein Album mit zwölf neuen Songs und eine Tour Anfang 2014. Wer schonmal reinhören will kann das hier tun:


Live

  • 24.01. Innsbruck – Weekender Club
  • 25.01. Wien – FM4 Geburtstagsfest
  • 24.02. Wiesbaden – Schlachthof
  • 25.02. Bielefeld – Forum
  • 26.02. Berlin – Heimathafen
  • 10.03. Stuttgart – Wagenhallen
  • 19.03. Brüssel – Botanique
  • 20.03. Köln – E-Werk
  • 12.04. Linz – Posthof
  • 13.04. München – Circus Krone
  • 27.05. Hamburg – Laeiszhalle

Oder mehr unter notwist.com