Ausstellung mit Plastiken und Objekten von Andreas Pößnecker und Text und Installation von Petra Feigl in Schwarzenbach/Saale

16. November 2011

Das ganze Jahr schon freue ich mich auf die Ausstellung von zwei Freunden in der Galerie im Alten Rathaus in Schwarzenbach/Saale:

Andreas Pößnecker zeigt seine spielerisch, genialen Plastiken und Objekte und Petra Feigl, sonst im textilen Bereich unterwegs, wird mit Text und Installation vertreten sein.

Andreas Pößnecker aus Naila ist eigentlich Polsterer, hat aber ein aussergewöhnliches Händchen für verschiedenste Materialien. Ich durfte ihm mal beim Gießen einer Messingfigur im selbstgebauten Brennofen im Garten beiwohnen – da bekommt man wirklich Respekt wenn das heiße Metall bei fast tausend Grad in die Formen gefüllt wird.

Und gerade auch seine kinetischen Objekte haben es mir angetan.

Bewegtes Objekt / Kinetische Kunst von Andreas Pössnecker, Naila

Bewegtes Objekt / Kinetische Kunst von Andreas Pössnecker, Naila



Messingfigur / Alien von Andreas Pössnecker, Naila

Messingfigur / Alien von Andreas Pössnecker, Naila




Messingguss Figur von Andreas Pössnecker, Naila

Messingguss Figur von Andreas Pössnecker, Naila



Mit Petra Feigl durfte ich schon einige tolle Kunstprojekte, wie die Aktion Wegzeichen – Kunst in der Kirche oder das Grenzwandler Projekt in Hohenberg/Eger machen. Während Sie sehr engagiert solche Projekte mit vielen Künstlern managt kommen Ihre eigenen Einzelausstellungen fast zu kurz, finde ich.

Deshalb bin ich sehr gespannt auf Ihre diesmal “wortreichen” Arbeiten, von denen es leider noch kein Bild gibt. Lassen wir uns also überraschen!

Petra Feigl in Schwarzenbach

Petra Feigl in Schwarzenbach



Die Eröffnung ist am Freitag, den 18. November 2011 um 18 Uhr. Natürlich bei freiem Eintritt.

Die Ausstellung läuft dann bis 18. Dezember 2011
in der Städtischen Kunstgalerie Altes Rathaus
Marktplatz 5 in 95126 Schwarzenbach a. d. Saale

Geöffnet ist immer Sonntags von 14 bis 16 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung mit der Stadt Schwarzenbach a. d. Saale unter Telefon 0 92 84 / 933 – 0.

Webseiten

Eine Antwort hinterlassen