Ignacy Nowodworski – hervorragende Objekte und eine verpasste Ausstellung in Kronach

20. September 2011

Manchmal ärgere ich mich wirklich wenn ich eine Ausstellung verpasst habe. Bei den Arbeiten des jungen polnischen Bildhauers Ignacy Nowodworski war es wieder mal soweit.

(c) Ignacy Nowodworksi

(c) Ignacy Nowodworksi



(c) Ignacy Nowodworksi - Frau mit Rabe

(c) Ignacy Nowodworksi - Frau mit Rabe



(c) Ignacy Nowodworksi - Fish (Steel)

(c) Ignacy Nowodworksi - Fish (Steel)


Der Künstler war zu Gast bei der 4. Internationalen Kronacher Sandsteintriennale und hatte zeitgleich eine Einzelausstellung in den Räumen des Kronacher Kunstvereins.

Die Werke der Sandsteintriennale sind übringens auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände zu sehen.

Im Kunstverein waren die hervorragenden Objekte ausgestellt, von denen er mir freundlicherweise ein paar Fotos für diesen Artikel zu Verfügung gestellt hat.

Seine Kunstwerke fallen durch die Kombinationen unterschiedlichster Materialien auf. Er kombiniert Fundstücke aus Holz, Leder, oder handgeschmiedete Zimmermannsnägel mit seiner handwerklich sauberen bildhauerischen Arbeit. Auf diese Weise schafft er witzige, manchmal ironische Kunstwerke.

Wer mehr seiner Arbeiten entdecken möchte, sollte unbedingt einen Blick auf seine liebevoll gestaltete Webseite werfen.

Webseiten / Quellen

Eine Antwort hinterlassen