iPhone 4 Sprachmemos als Datei auf den PC kopieren

11. Juli 2011

Weil ich gerade daran verzweifelt bin ein 30 Minuten Sprachmemo vom iPhone 4 als .wav oder .mp3 auf den PC zu kopieren, hier mal zwei einfache Möglichkeiten um an die Dateien zu kommen:

  • kleine Memos einfach als eMail versenden, die Datei kommt dann als .m4a im Anhang an.
  • grosse Memos im ITunes synchronisieren und dann unter Wiedergabelisten die Datei auswählen und mit der rechten Maustaste „ACC-Version erstellen“. Dann ist die .m4a Datei im lokalen Ordner zu finden, bei mir z.B. unter „C:\Users\Tobias\Music\iTunes\iTunes Media\Voice Memos“

Damit ihr dann die Datei einfacher bearbeiten könnt (z.B. mit Audacity) – muesst Ihr noch die

.m4a Datei in .mp3 umwandeln

Das geht schnell und unkompliziert online mit www.convertfiles.com. Dann kann man sich eine .mp3 oder .wav Datei herunterladen und weiterbearbeiten.

Alternativ geht auch der m4a2mp3 Converter. Und dran denken, das man die Ask-Toolbar Werbesachen nicht mit installiert, wenn man das nicht möchte ;O)

4 Antworten zu “iPhone 4 Sprachmemos als Datei auf den PC kopieren”

  1. Verena sagt:

    Ich hab auch gerade ewig rumprobiert bis ich Deinen Hinweise gefunden habe. Danke :))

  2. Michael sagt:

    Vielen Dank für den Tipp!

  3. Barbara sagt:

    Ist zwar schon ne Weile her, aber Danke!!!
    Die Memos waren ultrawichtig für mich! :)

  4. Laura sagt:

    DANKE! habe genau danach gesucht!:)

Eine Antwort hinterlassen