Der Social Media Dienste Sammler

08. April 2015 von Tobias

Der Social Media Dienste Sammler ist einfach nur eine Linksammlung mit Berichten und Artikeln rund um die sozialen Medien wie z.B. Facebook, Twitter, ICQ, Whatsapp, Instagram und Snapchat. Sagen wir mal eine subjektive Einstiegsmöglichkeit zum Nachdenken.

  • Das Internet, das wir bewahren müssen
    Das Netz, das ich liebte und für das ich jahrelang in einem iranischen Gefängnis saß, war divers, dezentral und voller Debatten. Heute ist alles flach und selbstbezogen.
    (22.07.2015, ZEIT)
  • Warum wollt ihr unseren Quatsch?
    Online-Konzerne wie Facebook, Amazon und Google sind Großmächte geworden und fordern die Welt heraus. Wieso unterwerfen wir uns ihnen auch noch freiwillig? Ein Gespräch mit Jaron Lanier über die freundliche und unheimliche Macht von Silicon Valley.
    (02.07.2015, FAZ)
  • Ist „Minds“ das bessere Facebook
    Minds ist die jüngste Facebook-Alternative. Das soziale Netzwerk macht tatsächlich vieles besser als der Marktführer. Beliebt ist es vor allem unter Aktivisten.
    (Handelsblatt, 22.06.2015)
  • Twitter ist für mich gestorben
    Es würde auch in eine SMS oder E-Mail passen, aber Twitter bietet sich halt an, denn es suggeriert meine dauerhafte Verfügbarkeit.“ … „Kann ich sagen, wie prüde die Gesellschaft im Jahr 2020 sein wird und in welchem Lichte meine Tweets von 2012 dann betrachtet werden?“
    (FAZ, 19.02.2013)
  • Geh sterben, Facebook!
    Jetzt nutzen meine Freunde und ich viel lieber Whatsapp, Instagram und Snapchat, um miteinander in Kontakt zu bleiben. Facebook ist für uns wie die E-Mail: Jeder hat es und nutzt es notgedrungen, keiner will es.
    (Handelsblatt, 07.04.2015)

Druckwerkstatt mit Hochdruckpresse und Tiefdruckpresse in Oberfranken

25. März 2015 von Tobias

Wer in Oberfranken eine Druckwerkstatt mit Hochdruckpresse und Tiefdruckpresse sucht, sollte sich mal das Grafikmuseum Stiftung Schreiner in Bad Steben ansehen:

Offene Druckwerkstatt in Bad Steben / Oberfranken

Offene Druckwerkstatt in Bad Steben / Oberfranken


Dort ist jeden 1. und 3. Montag im Monat von März bis Oktober jeweils ab 15 Uhr offene Druckwerkstatt. Es stehen

  • eine Radierpresse für Tiefdruck,
  • eine Nudel für Hochdruck (Manuelle Andruckpresse)
  • und eine Buchbinderpresse

zur Verfügung. Weiterhin hat die Werkstatt pädagogische Materialien rund um Radierung, Holzschnitt, Hoch- und Tiefdruckverfahren sowie ein kleines Archiv an Bleisatz und Holzschriften zum gleich losdrucken zu bieten.

Insgesamt also eine tolle Ausstattung um dem kreativen Prozess beim Drucken und Gestalten freien Lauf zu lassen und mal in die Druckgrafik hinein zu schnuppern.

Workshop für Druckgrafik

Workshop für Druckgrafik



Ansprechpartnerin ist die Museumsleiterin Linn Kroneck.

Webseite: www.grafik-museum.de
Infoflyer Druckwerkstatt

Amir Omerovic zeigt in Bronze gegossene Erzählungen in der Freiheitshalle

08. März 2015 von Tobias

Ein Schmaus für die Sinne und eine absolut zu empfehlende Ausstellung wurde am Donnerstag in der KUNSTpassage der Hofer Freiheitshalle eröffnet.

Poetisch bis ins Detail lassen die Arbeiten von Amir Omerovic – in Bronze gegossene Erzählungen – mit jedem neuen Blickwinkel Raum für neue Gedankenspiele.

Beim Betrachten der handwerklich perfekt ausgeführten Bronzeplastiken lassen sich auch „Spuren“ der Gußformen entdecken. So erkennt man Plastikmunition von Spielzeugpistolen, Cocktailspieße oder gezielt ausgewählte und platzierte Naturmaterialien.

Amir Omerovic - Erzählungen aus heißer Bronze gegossen

Amir Omerovic – Erzählungen aus heißer Bronze gegossen



Der sympatische Bildhauer Amir Omerovic wurde 1971 in Bremen geboren. Er verbrachte seine Kindheit in Bosnien und Herzegowina. Seit 1989 lebt er wieder in Bremen. Er studierte dort Bildhauerei an der Hochschule für Künste und schloss als Meisterschüler mit Diplom ab. Er lebt und arbeitet in Bremen/Neustädterhafen.

Und noch ein Wort zum Organisator der Ausstellung, Ivan Dusanek: Er schafft es bei seinen erfrischenden Eröffnungsreden die Anwesenden etwas dazulernen zu lassen, ohne belehrend zu sein. Auch das ist, für sich gesehen, schon eine Kunst.

KUNSTpassageHOF
Freiheitshalle Hof
Kulmbacher Straße 4, 95030 Hof

Die Ausstellung ist tagsüber über das Hotel Central betretbar und vom 6. März 2015 an für ca. 6 Wochen zu sehen.

Ausstellung von Andreas Rudloff – Ziegen und andere Thiere – Radierung, Holzschnitt, Aquarell

26. Februar 2015 von Tobias

Bald wird im Atelier Achtzehn in Weidesgrün eine Ausstellung von Andreas Rudloff eröffnet.

Andreas Rudloff - Ziegen und andere Thiere

Andreas Rudloff – Ziegen und andere Thiere


Ich schätze vor allem seine Radierungen sehr und deshalb muss ich natürlich die Chance nutzen um für die Ausstellung zu werben.

Harry Kurz zeigt in seinen Atelier regelmäßig junge Talente und bekannte Künstler aus der Region. Andreas Rudloff, 1963 in Plauen geboren, fällt mit Sicherheit eher in die letzte Kategorie ist er mit seinen Arbeiten schon über die Region und das Vogtland hinaus bekannt.

Eröffnung der Ausstellung „Ziegen und andere Thiere“ mit Radierung, Holzschnitt, Aquarell ist am Samstag, 7. März 2015 um 15 Uhr

Anfahrt

Atelier Achtzehn
Weidesgrün – Grundweg 2
95152 Selbitz
Webseite Galerie: www.kunstladenselbitz.de
Webseite von Andreas Rudloff: andreas.artrudloff.de

Einladung als PDF

Zahncreme putzen – mit oder ohne Fluor / Fluorid

23. Februar 2015 von Tobias

Nachdem wir neulich im Kunstkaufhaus auf das Thema gekommen sind: Gilt für Fluor das Prinzip vieler Wirkstoffe: Die Dosis macht das Gift oder sollte ich meine Zähne mit Zahncreme ohne Fluor / Fluorid putzen? Entsorgt gar die Industrie den Abfallstoff Fluor über die Zahncremes?

Nach meinen Recherchen hat Fluorid wenig mit dem hochgiftigen, reinen Fluor zu tun. Reines Fluor ist als chemisches Element tatsächlich hochreaktiv und frisst sich durch viele Materialien. Fluorid kommt als Salz z.B. in Natrium- oder Kalziumfluorid vor und ist „weitgehend ungefährlich“. Ähnlich lässt sich beim Kochsalz (Natriumchlorid) argumentieren, das nur wenig mit dem Chlor im Schwimmbecken zu tun hat.

Zahncreme mit oder ohne Fluorid?

Zahncreme mit oder ohne Fluorid?

Da frage ich mich, was ist besser: Die Weleda Sole Zahncreme mit einem löslichen Putzkörper aus Natriumcarbonat (Salz)
(enthält lt. Volldeklaration u.a. Natriumbicarbonat (also Natron = Backsoda !? ), Kochsalz, Aesculin) oder z.B. meine lange verwendete elmex® Sensitive Professional™ Zahnpasta (enthält 1450 ppm Flurid aus Natriummonofluorphosphat sowie Calcium, Carbonate, Aqua, Sorbitol, Bicarbonate, Sodium Lauryl Sulfate, Sodium Monofluorphosphate, Aroma, Sodium Silicate, Cellulose Gum, Sodium Bicarbonate, Titanium Dioxide, Potassium Acesulfame, Xanthan Gum, Sucralose)

Oder gleich mit Kochsalz die Zähne putzen?

Oder kann ich gleich, als Mischung aus den beiden Zahncremes, meine Zähne mit „Jod Salz mit Fluorid“ putzen? Das enthält z.B. Siedesalz, Natriumfluorid, Kaliumjodat und Natriumferrocyanid. Oder dann doch lieber das Kochsalz ohne Zusatz von Fluor?

Fluor im Hofer Wasser

Das Hofer Trinkwasser besteht aus Reinwasser aus dem Hochbehälter Zobelsreuth, der Fernwasserversorgung Oberfranken (FWO) und des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Gemeinde Gattendorf und der Stadt Hof.

Was sagt uns ein Blick auf die Trinkwasseranalyse des Hofer Wassers? Das Hofer Wasser enthält 0,04 – 0,12 mg/l Fluorid. Im Vergleich hatten Millionen Chinesen und Inder die an Knochenleiden erkrankt sind ca. 1 – 4 mg Fluorid pro Liter Wasser dauerhaft zu sich genommen. Brechreiz und Übelkeit kann bei Kindern bereits nach der Aufnahme von nur 5 bis 9 mg Fluorid beobachtet werden. Eine erbsengroße Portion fluoridierter Zahnpasta enthält ca. 0,12 mg Fluorid.

Was sagt der Zahnarzt

Ein Zahnarzt hat mir erzählt das Fluor nur dann Sinn macht, wenn es auf die Zähne aufgetragen wird und dort einwirken kann (Lack, Gelee). Was geschluckt wird und im Magen landet, macht für die Zähne wenig Sinn bzw. hat keine Wirkung auf die Zahnsubstanz.

Fazit

Es stellen sich also nach ein wenig Recherche mehr Fragen als eindeutige Antworten. Vielleicht mag sich ja mal ein weiterer Zahnarzt oder ein Chemiker äußern? Aber auf jeden Fall immer schön Zähne putzen ;O)

Weitere Artikel / Quellen