Notepad als Quelltexteditor in Firefox unter Windows 10 nutzen

09. Dezember 2015

Nachdem ich lange gesucht habe, hier nun die Einstellungen in Firefox (42.0) um unter Windows 10 den Windows Notepad Editor als Quelltexteditor zu nutzen. Beim alten IE konnte ich so einfach und schnell eine verlinkte Textdatei editieren / bearbeiten. Jetzt geht’s auch hier ohne extra Add-on wieder:

  1. Unter Firefox mit „about:config“ in die Kondiguration wechseln
  2. Durch einen Klick auf den Button “Ich werde vorsichtig sein, versprochen!” bestätigt Ihr eure Vorsicht unter erweiterten Einstelloptionen von Firefox
  3. Nun die Parameter view_source.editor.external und view_source.editor.path suchen
  4. view_source.editor.external auf true setzten
  5. view_source.editor.path durch den Pfad von notepad.exe ersetzen (bei mir: C:\Windows\System32\Notepad.exe )
  6. fertig

Notepad in Firefox als Editor für Quelltext nutzen

Die Kommentare sind geschlossen.