Mit ‘2013’ getaggte Artikel

Nils Frahm – Live auf Lousiana Channel und on Tour

Donnerstag, 18. April 2013

Heute via Erased Tapes Newsletter ein schönes Video von Nils Frahm – Live auf Lousiana Channel – entdeckt.

Das will ich euch nicht vorenthalten … von der musikalischen Stimmung nicht ganz Frühling, aber für eine traumhafte Nacht …



Live kommt Nils Frahm ja leider nicht in fränkische Gefilde … aber nach

  • 02.05.2013 STRASBOURG (FR) – Musee D´Art Contemporain
  • 19.05.2013 BRUSSELS (BE) – Ancienne Belgique* with Lubomyr Melnyk
  • 24.05.2013 HAMBURG (DE) – Elbjazz Festival
  • 06.10.2013 ESSEN (DE) – Swingfest – Weststadthalle

Mehr unter durtonstudio.com und zur Discografie unter nilsfrahmdiscography.blogspot.de

In Oberfranken ist 2013 im Bereich Kultur wieder was geboten …

Mittwoch, 06. März 2013

In Oberfranken ist 2013 auch wieder einiges geboten … und weil ich auf so einigen Newsletter Verteilern stehe will ich hier mal alles zusammen sammeln was sich im Bereich Kunst, Kultur und Fotografie im Jahr 2013 tut:

Überregional

Raum Hof

Raum Kulmbach

  • Kunstworkshops der 4. SommerKunstWochen in Kulmbach
    2013
  • Focus Europa trifft sich künftig regelmäßig jedem ersten Donnerstag eines geraden Monatsim Schloss in Neudrossenfeld. Das bietet neben einer hervorragenden Küche auch den Vorzug, im Sommer in einem wunderschönen Biergarten sitzen zu können.

Raum Münchberg

Raum Schwarzenbach/Saale

Raum Selb

Raum Wunsiedel

  • Wunsiedler Kultnacht 2013 am 04. Mai 2013, ab 18.00 Uhr

Ich nehme gern noch Sammelprogramme als PDF auf … aber keine Einzelausstellungen oder Werbung von Privatpersonen!

Ausstellungen 2013 in der Galerie im Alten Rathaus Schwarzenbach / Saale

Montag, 18. Februar 2013

Endlich habe ich das aktuelle Programm mit Ausstellungen 2013 in der Galerie im Alten Rathaus Schwarzenbach / Saale in meinen Fingern.

Besonders freue ich mich schon auf die Grafiken von Johanna Zabjonik und Michael Jaronski aus Hildesheim.

Druckgrafik con J. Zabjonik und M. Jaronski

Druckgrafik con J. Zabjonik und M. Jaronski



Die beiden Kreativen stellen im Doppelgängerblog regelmässig neue Arbeiten vor und kommen für eine Ausstellung im Herbst nach Oberfranken:

Eröffnung: 20. September 2013 um 18 Uhr
Ausstellungsdauer bis 27. Oktober 2013

Programm Galerie im Alten Rahaus 2013

Streetart aus Leipzig – Januar 2013

Donnerstag, 17. Januar 2013

Wir waren kürzlich in Leipzig unterwegs und deshalb gibt es heute ein wenig Streetart aus Leipzig:

Werkschau - Streetartin der Spinnerei Leipzig

Werkschau – Streetartin der Spinnerei Leipzig



Streetart Koffer aus Eis - Leipzig Januar 2013

Streetart Koffer aus Eis – Leipzig Januar 2013



Die Idee erinnert mich an die Eiskunstwerke letztes Jahr in Hof. Wobei gießen statt sägen auch eine Idee ist ;O)

Streetart: Vogel zwitschert

Streetart: Vogel zwitschert



Lasst es den Vogel zwitschern, einen Besuch ist Leipzig immer wert – zumal es jetzt auch einen s/w-Photoautomaten dort gibt.

Das Spinnerei Gelände mit seinen Werkstätten, Galerien und Ausstellungen erreicht ihr mit dem Navi über:

Spinnereistraße 7 in 04179 Leipzig


Webseite der Spinnerei: www.spinnerei.de

Poladarium 2013 – mit zwei Polaroid Fotografien von mir

Freitag, 06. Juli 2012

Bei seltmann + söhne, Berlin erscheint Ende Juli das „Poladarium 2013“ – ein Sofortbildkalender mit Polaroid Fotografien in den meine zwei eingereichten Arbeiten aufgenommen wurden.

Die 365 Polas wurden von einer Jury ausgesucht und wurden drucktechnisch aufwendig mit Lack und Spezialpapier verarbeitet.

Geliefert wird der Kalender in einer schön gestalteten Sammelbox.

Poladarium 2013

Poladarium 2013



Der Kalender ist ein Abreißkalender, wie man ihn aus Großmutters Küche kennt. So gibt es jeden Tag ein neues Polabild mit einer eigenen kleinen Geschichte vom jeweiligen Künstler/in. So kann man das ganze Jahr hindurch kleine Schmuckstücke von bekannten Fotografen und Newcomern entdecken.

Auf der Vorderseite des Kalenderblattes ist die Fotografie und auf der Rückseite eine kleine Story zum Hintergrund des Bildes sowie Infos zum Fotografen.

Super schön, nicht nur weil ich dabei bin … bleibt die Vorfreude auf die Auslieferung im August.

Die Jury war

Die weltweiten Einsender wurden von Michael Biedowicz (ZEITmagazin, Hamburg), Marion Birringer (Impossible Project, Vienna), Mirko Borsche (Bureau Mirko Borsche, Munich), Johannes Erler (Art Director Stern, Hamburg), Horst Friedrichs (Photographer, London), Ken Johnston (Corbis, New York), Mario Lombardo (Bureau Mario Lombardo, Berlin), Jana Meier-Roberts (Art Director GQ Deutschland, München), Corinna Rösner (Die Neue Sammlung – The International Design Museum Munich), Oliver Seltmann juriert.

Eckdaten das Kalenders

  • Autoren: Raban Ruddigkeit, Lars Harmsen
  • ISBN: 978-3-942831-34-5
  • Auflage: 1. Auflage, Erscheint Juli 2012
  • Format: 88 x 107 mm
  • Umfang: schwarz geleimt, Abbildungen hochwertig lackveredelt, schöne Sammelbox, Aufsteller
  • Preis: 24,90 EUR

Das Kalender kann bei Amazon
oder seltmannundsoehne.de vorbestellt werden.