Mit ‘Shabby Style’ getaggte Artikel

Nahtloser Hintergrund bzw. Kachel aus Holz in Weiß für die Webseite im Shabby Style

Montag, 19. Dezember 2011

Weil ich recht lange nach einer passenden Kachel für einen Webseiten Hintergrund im Shabby Style gesucht habe und ein brauchbares nahtloses Muster aus Holz in der Farbe Weiß nicht zu finden war, habe ich selbst eines erstellt.

Hier findet ihr den passenden Link zu meinem selbst fotografierten und bearbeiteten Hintergrund bei der Agentur Shotshop:

Seamless pattern white wood

Seamless pattern white wood



Das Beispiel-Foto zeigt einen Ausschnitt in dem das Muster bereits mehrfach auftaucht.

Hier sind noch weitere kachelbare Holzdielen:

Wer dann noch ein kachelbares Muster für eine Backstein Wand sucht wird ebenfalls bei der Bildagentur fündig.

Und wem meine Hintergründe nicht gefallen, kommt im englischen unter dem Begriff seamless patterns, seamless oder tileables weiter.

Kunstschaufenster mit Weihnachtsbaum aus Kleiderbügeln im Shabby Style Design

Mittwoch, 14. Dezember 2011

Gerade passend zur heutigen Eröffnung der Kunstsaat Mitgliederausstellung in der Galerie im Hofer Theresienstein, habe ich im Kunstschaufenster auch ein kleines „Update“ gemacht:

Der Weihnachtsbaum aus Kleiderbügeln ist ein Objekt im Shabby Style. Das Design und die Idee stammt von mir (zumindest konnte ich die Idee im Netz noch nicht finden 😉

Kunstschaufenster Hof: Kleiderbügel Weihnachtsbaum - Foto & Design: (c) Tobias Ott

Kunstschaufenster Hof: Kleiderbügel Weihnachtsbaum - Foto & Design: (c) Tobias Ott



Der Baum im Fenster ist weiss lackiert auf einer Bodenplatte aus Eiche mit einem Stamm aus Stahl.

Es gibt ihn aber auch noch in „Bügel-Natur“ – ebenfalls mit einer Bodenplatte aus Eiche und einem Stamm aus Aluminium – für extra wackelnde Wipfel.

Die Bäume sind natürlich verkäuflich, aber nicht ganz so günstig wie die spätestens im neuen Jahr nadelden Kollegen.

cloth hanger christmas tree - (c) Foto and Design: Tobias Ott

cloth hanger christmas tree - (c) Foto and Design: Tobias Ott



In diesem Sinne: Schonmal FROHE WEIHNACHTEN liebe Blog Leser und Leserinnen!

Standort Kunstschaufenster

Theaterstr. 10
95028 Hof

Alte Schneiderpuppen wecken nostalgische Erinnerungen – Teil I

Donnerstag, 06. Januar 2011

Angefangen hat alles mit dem alten Torso einer Schneiderpuppe auf dem Trödelmarkt für mein Fotostudio. So stöbere ich immer wieder mal im Netz und auf Trödelmärkten und habe heute einige wirklich schöne Puppen entdeckt:

Schneiderpuppen von Liane

Schneiderpuppen von Liane



Schneiderpuppe von Sabine und eismann

Schneiderpuppe von Sabine und eismann

Ich habe mit solchen Schneiderbüsten schon einige Fotoserien umgesetzt oder auch Puppen-Objekte gebaut. Wenn die Fotos bearbeitet sind bzw. die Puppe fotografiert gibt es bald mehr davon zu sehen …

Webseiten / Bilderquellen:
Schneiderpuppen von Liane: wiener.shabby.maedel
Schneiderpuppe vor der Ziegelwand: RosenHerz
Puppe mit Zeitungspapier: eismann – Fotolia.com