Mit ‘Single’ getaggte Artikel

the15minutewar: CD Covergestaltung haptisch und 3D

Samstag, 19. März 2011

Als erste Single CD liegt endlich die Special Edition von “this is for the godmachine” für das musikalische Kunstprojekt von the15minutewar vor. Haptisch und dreidimensional kommt das aufwendig von Hand gebundene Designunikat daher.

Das Papier habe ich in mehreren Schichten grundiert und anschließend mit Offsetdruckfarbe mit den orangefarbenen Zahnrädern, Klischeedrucken und mit der Schrift einer alten Schreibmaschine versehen. Im nächsten Schritt habe ich die als “Digipack” umgesetzte Gestaltung gebunden und mit dem Haltepunkt für die kleine Audio-CD versehen. Zum guten Schluß kam dann noch die Jesusfigur von einem alten Kreuz auf das Cover.

Komplette Außenansicht der CD-Verpackung

Komplette Außenansicht der CD-Verpackung

Innenseite des handgbundenen Albums

Innenseite des handgbundenen Albums

the15minutewar - this is for the godmachine

the15minutewar - this is for the godmachine

  • Wer zieht eigentlich die Fäden?
  • Für was wird Kirche und Religion missbraucht?
  • Wo ist Jesus und wo sind wir im göttlichen Getriebe?
  • Um was geht es uns beim Glauben?
  • Ist so eine Art von Gestaltung gar blasphemisch?
  • Vor was laufen wir davon?

Das Thema ist offen und geschlossen zugleich – ähnlich wie das Digipack auch. Die Antworten bleiben vorerst im Raum stehen, ebenso wie Hintergründe zur Band …

Webseite

Bandwebseite: the15minutewar.de
Über The God Machine